Trainer im Portrait

Wir freuen uns, wenn wir uns persönlich kennenlernen!
Hier erhalten Sie einen ersten Eindruck von unserem Team.

CHRISTOPHER TAMDJIDI
GESCHÄFTSFÜHRER, BERATER, TRAINER
Initiator eines der weltweit umfassendsten Forschungsprojekte zur Wirkung von Achtsamkeit im Unternehmensalltag mit der Hochschule Coburg. Dabei hat er u.a. die Umsetzung der Achsamkeitstrainings in über 15 namhaften Unternehmen geleitet, welche die Basis der Forschung darstellen. (Siehe auch Kundenreferenzen und Publikationen/Vorträge)

Mehr Informationen
  • Studium Physik an der Imperial College of Science, Technology and Medicine/London und MBA an der University of Texas/Austin.
  • 6 Jahre Unternehmensberater bei The Boston Consulting Group (München, Kuala Lumpur, London) Schwerpunkte Automobilindustrie und Maschinen/Anlagenbau.
  • Geschäftsführer von Kalapa Leadership Academy, Kalapa Hotels GmbH inkl. SITAmeditation, Upaya gGmbH und operative Leitung einer Ärzte-/Therapeutenweiterbildung.
  • Seit 2004 Konzeption und Durchführung von Seminaren und Trainings zu authentischer Führung, Stressbewältigung und die Integration von kontemplativen Methoden in den Führungsalltag (inhouse und freies Seminarangebot); über 20 Jahre Erfahrung und Studium von kontemplativen, achtsamkeitsbasierten Methoden.
  • Jahrgang 1970, mit Familie in Köln lebend

LIANE STEPHAN
GESCHÄFTSFÜHRERIN, BERATERIN, TRAINERIN, COACH, AUSBILDERIN

Geschäftsführerin der Kalapa Leadership Academy und Systeamotion. Als Systemikerin liegen ihre Schwerpunkte in der Organisationsberatung und -entwicklung, Teamentwicklung, Coaching sowie authentische Führungskräfteentwicklung. Liane Stephan ist seit Jahren als Ausbilderin für Coaches tätig. (Siehe auch Ausbildung Coach und Publikationen/Vorträge). Seit über 35 Jahren beschäftigt sie sich mit buddhistischen Lehren und hat meditative und kontemplative Praxis in ihr Leben und ihre Arbeit integriert.

Mehr Informationen
  • Zertifizierte systemische Lehrberaterin/-coach (DGSF und ProC Association), Supervisorin, Organisationsentwicklerin, Geschäftsführerin systeamotion & Kalapa Leadership Academy
  • Studium Diplomsportwissenschaft (Dipl.Sportwiss.);Schwerpunkt Motivationspsychologie (Coaching im Leistungssport) und Theater/Tanzpädagogik, Ausbildung zum Feldenkraispractitioner in Hamburg und San Francisco (Body-Mind-Lernmethode), Ausbildung in Integrativer Gestalttherapie(Bewegungstherapie) am Fritz Perls Institut/Hückeswagen, Ausbildung als systemische Beraterin (SG) und systemische Supervisorin(SG) am IFW Weinheim, Fortbildung in systemischen Strukturaufstellungen nach Matthias Varga van Kibed, Fortbildung bei Steve de Shazer: Lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Weiterbildung Coaching unter dem Aspekt “ganzheitliche Präsenz“ nach Haim Omer
  • Seit über 30 Jahren ist Coaching ihre Leidenschaft. Liane Stephan verfügt über mehr als 1.000 Coachingstunden und war Ausbildungsleiterin für namhafte systemische Ausbildungsinstitute bei über 20 Lehrzyklen.
  • Seit 1995 intensive Auseinandersetzung mit buddhistischen Studien (Zen, Thich Nhat Hanh, tibetisch), Studium und Ausbildung in kontemplativen, achtsamkeitsbasierten Methoden sowie Aikidopraxis. Regelmässige Teilnahme an Retreats.
  • Jahrgang 1957, mit Familie in Köln lebend

"Achtsamkeit ist für mich die Basis für intelligentes Leadership. Achtsamkeit bedeutet im gegenwärtigen Moment zu sein und diesen Moment mit all den innewohnenden Potentialen wahrzunehmen und dann klare Entscheidungen zu treffen. Achtsamkeitsmeditation ist dabei das Vehikel , um diese Fähigkeiten zu stärken."

MATTHIAS NITSCHE
BERATER, TRAINER, COACH

Als Trainer, Berater und Coach seit 2008 bei der Kalapa Leadership Academy und Systeamotion tätig. Seit Beginn seiner Ausbildung hat Matthias Nitsche achtsamkeitsbasierte Methoden in Studium, Arbeit und Leben integriert und nimmt regelmässig an Meditations-Retreats teil.

Mehr Informationen
  • Dipl. Erwachsenenbildung / Beratung (Universität Köln), Weiterbildung Systemische Beratung (Neues Lernen Köln), Erlebnispädagogische Ausbildung (Catweasel Köln), zweijährige Ausbildung Yoga und Meditation (Universität Köln) sowie Ausbildung als systemischer Coach (Liane Stephan/Systeamotion)
  • Seine Schwerpunkte liegen in der systemischen Einzelberatung und Coaching, sowie Firmentrainings im Bereich "Achtsamkeit im Unternehmensalltag"
  • Jahrgang 1980, mit Familie in Bonn lebend

"Vertrauen in die Weisheit der eigenen Erfahrung, Freude an der uns allen innewohnenden Intelligenz - das macht das Leben reich und Achtsamkeitsmeditation so wertvoll."

CHRISTIAN THALHAMMER
BERATER, TRAINER
Mit umfassenden Erfahrungen als Geschäftsführer und Unternehmer ist Christian Thalhammer aktuell schwerpunktmässig als Berater und Trainer mit den Themen Leadership, Management, Meditation, Arbeit mit Stress und Belastbarkeit sowie als Aufsichtsrat tätig.

Mehr Informationen
  • Ausbildung: Chemische Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Wien
  • seit über 20 Jahren Unternehmer in der Immobilienwirtschaft, davor in Managementpositionen in der Wirtschaft und Politik, u.a. 18 Jahre als Geschäftsführer/CEO eines internationalen Unternehmens. Zurzeit als Berater und Aufsichtsrat tätig.
  • Schwerpunktthemen: Leadership, Management, Meditation, Arbeit mit Stress und Belastbarkeit.
  • Erfahrungen: Meditationserfahrung seit 1978, Meditationslehrer seit 25 Jahren, Leitung und Begleitung von Seminaren seit über 20 Jahren. Ausbildung als Meditationslehrer in der buddhistischen Tradition von Rime und in der Tradition von Shambhala, als Schüler von Chögyam Trungpa Rinpoche. Hatha Yoga Ausbildung. Langjährige Erfahrung in Gestalt- und Eidostherapie (Perls) und psychotherapeutischer Supervision in Gruppen (Ekkart Schwaiger). Oftmalige Teilnahme an Aufstellungsarbeit mit Siegfried Essen und Aaron Saltiel. Mehrjährige Heilarbeit mit Art Reade. Leadership Training an der London Business School.
  • Jahrgang 1951, in Wien lebend, 2 Töchter

kla_kusterer
MARION KUSTERER

COACH, TRAINERIN, UNTERNEHMENSBERATERIN
Marion Kusterer ist Business Coach, Kommunikationstrainerin und Achtsamkeitstrainerin. Zuvor war sie über zehn Jahre bei The Boston Consulting Group als Managementberaterin sowie in leitenden Positionen bei Allianz SE und otto group tätig. Marion Kusterer praktiziert Achtsamkeit seit 2006, wobei das Thema immer mehr Raum einnimmt, sowohl im privaten Kontext als auch in allen beruflichen Aktivitäten.

Mehr Informationen
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim - Schwerpunkt Marketing und Organisationspsychologie.
  • 10 Jahre Unternehmensberaterin bei The Boston Consulting Group (München, Hamburg) Schwerpunkte Strategie- und Organisationsentwicklung.
  • Seit 2010 selbständige Unternehmensberaterin, Trainerin - Schwerpunkte Kommunikation und Achtsamkeit, Coach.
  • Zertifizierter Systemischer Business Coach (Metaforum International).
  • Seit 2006 Achtsamkeit praktizierend sowie Studium achtsamkeitsbasierter Methoden.
  • Mit Familie in Hamburg lebend.

DR. VERONIKA BAUER
BERATERIN, TRAINERIN

Veronika Bauer leitet das familieneigene Unternehmen in der Telekommunikationsbranche und ist als Trainerin und Beraterin tätig. Ihre Schwerpunkte liegen in der Managemententwicklung, Organisationsentwicklung und interkulturellen Themen.

Mehr Informationen
  • Studium der Elektrotechnik und Promotion an der Technischen Universität München
  • Operative Leitung eines familieneigenen Unternehmens in der Telekommunikationsbranche
  • Managementerfahrung: Interimsmanagement in einem Start-up Unternehmen in der Pharmazie; Europäische Linienverantwortung in einem mittelständischen Unternehmen der Logistikbranche; Sechs Jahre Unternehmensberaterin bei der Boston Consulting Group in München, Boston und Hongkong. Schwerpunkte: Industriegüter, Technologie, Strategie, Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung
  • Trainerin und Seminarleiterin bei der Kalapa Leadership Academy; Partner, Manager und Berater bei „TSL & Partners“, Amsterdam, internationale Unternehmensberatung im Bereich der ganzheitlichen Führungskräfte- und Organisationsentwicklung; Trainer bei „The Bridge“, Training und Coaching von Führungskräften
  • Jahrgang 19xx, mit Familie im Raum München lebend

"Das Miteinander und das gegenseitige voneinander Lernen sind für mich der Schlüssel zu persönlicher Zufriedenheit und langfristig erfolgreichen Organisationen."

DR. RON KUNGA LACOSTE
BERATER, TRAINER
Unternehmensberatung speziell für Change-Prozesse, Markenführung und strategische Visions-Prozesse sowie Einzel- und Teamcoachings und Achtsamkeit- und Stressbewältigungstrainings.

Mehr Informationen
  • Ph. D. Curriculum & Instruction, University of Texas, USA
  • Langjähriger unternehmensinterner Berater (Organisationsentwicklung u. Kommunikation) mit dem Fokus auf Führungskraftentwicklung, Prozessbegleitung und Veränderungscoaching bei einem Top DAX Unternehmen in Deutschland.
  • Umfassende Expertise in Führungskräfteentwicklung, Changemanagement, Coaching
  • Fakultätsmitglied bei der Weiterbildungs-Akademie des Eschwege-Instituts
  • Zertifikate in NLP (Neurolinguistisches Programming, Tracking and Survival Basic Training, Reiki u.a.
  • Jahrgang 1946, in Mannheim lebend

"Jedes Problem enthält bereits in sich den Keim für eine Lösung." Stanley Arnold

KLA_Broekmate2
LOES BROKMATE
SYSTEMISCHE BERATERIN, TRAINERIN, COACH
Aktuelle Schwerpunkte liegen in der Organisationsentwicklung mit dem CAF-Modell, Coaching von Führungskräften, Supervision von Teams, Qualifizierung von Führungskräften und Begleitung von Führungsklausuren.

Mehr Informationen
  • Studium der Politikwissenschaften an der Freien Universität von Amsterdam (Vrije Universiteit), Schwerpunkte: Organisationslehre- und Verwaltungswissenschaften
  • 12 Jahre Modernisierungsberatung in Kommunen (Hilversum und Freie Hansestadt Hamburg, Finanzbehörde), 2,5 Jahre Senior Consultant bei Price Waterhouse Cooper
  • Managementkompetenzen: Selbstbewertung und Organisationsentwicklung mit dem CAF- oder dem EFQM-Modell (Schwerpunkt öffentlicher Sektor); Begleitung von über hundert Führungs- und Teamklausuren sowie Großgruppenveranstaltungen; Seminare und Trainings zu den Themen: Selbstmanagement/ Work-Life-Balance, Qualitätsmanagement, Prozessgestaltung/ -optimierung, Projektmanagement
  • Coaching von Führungskräften aus dem Mittelstand, dem öffentlichen Sektor und dem medizinischen Bereich; Supervision von Beratungsteams, Konfliktmoderation (Einzelpersonen und Teams)
  • Individuelles Coaching zur Steigerung der Fitness und zur Verbesserung der Körperwahrnehmung; die „bewegte Pause" als integriertes Bewegungsangebot in Workshops und Seminaren zur Konzentrations- und Kreativitätssteigerung.
  • Diverse Veröffentlichungen zu Qualitätsmanagement im öff. Sektor, z.B Qualitätsmanagement in: Verwaltungsmanagement und Organisation, Rainer Paulic (Hrsg.), Verlag für Verwaltungswissenschaft, Frankfurt 2012
  • Jahrgang 1963, mit Familie in Köln lebend

MARTINA WETZEL
SYSTEMISCHER COACH, TRAINERIN, KINESIOLOGIN
Einzel- und Teamcoachings, Seminare zu Stressprävention und Zeit- und Selbstmanagement, Teamentwicklungsmaßnahmen und kollegiales Coaching, Entwicklungsprogramme für junge Führungskräfte und Nachwuchstalente.

Mehr Informationen
  • Langjährige Tätigkeit in der Wirtschaft im Personal- und Projektmanagement sowie Controlling
  • Aus-/Fortbildungen in: psychologische Kinesiologie (Schliebitz, Bonn), Systemischer Coach (Dr. Horn, Brick u. Partner GbR, München), Coaching-Intensivtraining (LIW, Lohmar), systemische Familienaufstellung (Regina Blum, Langenbrettach), kontemplative Psychologie (Upaya gGmbH, Köln)
  • Seit 2006 Studium und Praxis von buddh. Meditation und regelmäßige Teilnahme an Retreats (Vipassana)
  • Jahrgang 1965, mit Ehemann im Raum Heilbronn lebend

"Die Förderung von Selbstverantwortung und Bewusstheit sind das Ziel meiner Tätigkeit, die vor allem auf die Entwicklung der Dialog- und Kommunikationskompetenz abzielt."

"Achtsamkeit ist für mich die Entwicklung von Bewusstheit und uns unserer selbst gewahr zu werden – jetzt im Moment."

ILKA NOFZ
SYSTEMISCHE BERATERIN, TRAINERIN, COACH
Schwerpunktthemen sind Organisationsberatung und –entwicklung, Konzeption und Begleitung von Veränderungsprozessen, Führungskräfteentwicklung und Coaching.

Mehr Informationen
  • Systemische Beraterin für Unternehmen, öffentliche Hand und Non-Profit-Organisationen mit langjähriger, branchenübergreifender Führungs- und Projektleitungserfahrung
  • Insgesamt über 20 Jahre Tätigkeit für internationales Beratungsunternehmen (Accenture) sowie Spezialisten für Dialog & Beteiligungsprozesse (IFOK)
  • Expertise in Strategie- und Organisationsentwicklung, Change-/Veränderungsmanagement, Dialog und Beteiligung, Führungskräfteentwicklung, Projektleitung/-management Post-Merger-Integration, Prozessoptimierung
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und MBA-Studium am INSEAD in Fontainebleau, Frankreich
  • Ausbildung als systemischer Coach (am INeKO-Institut an der Universität zu Köln sowie bei Liane Stephan / Systeamotion)
  • Jahrgang 1966, verheiratet, im Kreis Mettmann lebend

“Only that day dawns to which we are awake.” (Henry Thoreau)
„Nur der Tag bricht an, für den wir wach sind.“ (Henry Thoreau)

Achtsamkeit ist für mich nicht nur eine Methode, die hilft, Präsenz und Wachheit im Augenblick zu trainieren, sondern auch eine Haltung, die uns einen anderen Zugang ermöglicht - zu uns selbst, zu anderen Menschen, zu der Welt um uns herum. Und die auf diese Weise Veränderungen anstößt und ganz neue Handlungsmöglichkeiten entstehen lässt, für den Einzelnen, in Organisationen, in der Gesellschaft.

GERD METZ
COACH, TRAINER, PSYCHOTHERAPEUT, AUSBILDER

Diplom-Psychologe, systemisches Führungskräftecoaching, Supervision, Trainings in dialogischer Kommunikation, Ausbilder für Achtsamkeits- und MBSR-Lehrer (Mindfulness Based Stress Reduction), im Vorstand der Gesellschaft für Bewusstseinswissenschaften und Bewusstseinskultur, integrale Psychotherapie.

Mehr Informationen
  • Aufbau und langjährige Leitung der Psychologischen Beratungsstelle in Herzogenaurach. Danach selbständig als Coach, Trainer und Psychotherapeut.
  • 26 Jahre Trainer am Odenwaldinstitut, 3 Jahre an der IBM-Akademie für Führungskräfte, seit 4 Jahren an der Akademie Heiligenfeld Bad Kissingen.
  • MBSR-Trainer seit 2003 - Mindfulness Based Stress Reduction - (für Führungskräfte, Ärzte, Psychologen und Psychotherapeuten), sowie Ausbilder für Achtsamkeits-/MBSR-Lehrer
  • 1 ½ Jahre in Indien, Thailand, Japan und Korea zur intensiven Praxis und Erforschung der Meditation, sowie 1 Jahr in den USA.
  • Referent und Workshop-Leitung zu Themen der Bewusstseinskultur/Achtsamkeit in Beruf und Alltag
    auf Messen (Zukunft Personal; didacta) und auf Kongressen („Bewusstsein“ u. „Wir - Bewusstsein, Kommunikation und Kultur“ in Bad Kissingen, sowie auf dem „1. Integralen Europäischen Kongress“ in Budapest).
  • Mitautor des Buches „Coaching - Methoden und Portraits erfolgreicher Coaches“.
  • Mitarbeit im Arbeitskreis „Wege in eine Bewusstseinskultur“ an der Universität Regensburg
  • Jahrgang 1948, in Nürnberg lebend

„Viele achtsame Einzelmomente lassen einen guten Tag entstehen. Viele gute Tage führen zu einem guten Leben. Wenn viele bewusste Menschen achtsam handelnd sich verbinden, formen sie ganz allmählich eine humane Gesellschaft, eine Bewusstseinskultur. So entsteht alles aus dem Hier und Jetzt. Nur dieser Moment wirkt, weil nur dieser Moment wirklich ist.“

HARALD EBERLING
COACH, TRAINER, BERATER

Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Projektmanagement und Change-Management. Unterstützt Unternehmen speziell dabei sich projektorientiert auszurichten. Begleitet Projektleiter und Teams operativ, als Coach und als Trainer mit den Themen Selbstmanagement, Zusammenarbeit, Führung und Achtsamkeit.

Mehr Informationen
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften mit organisationspsychologischen Schwerpunkten sowie Unternehmensführung und Organisation an der Universität Augsburg.
  • Nach mehr als 7 Jahren operativer Erfahrung in der Projektarbeit und –leitung, tätig als Projektmanagement- und Change-Managementberater (Dr. Göhring&Partner, Tiba Managementberatung, Lüders Partner).
Seit 2010 zusätzlich Geschäftsführer der Tiba in Spanien.
  • Ausbildungen: Systemischer Berater (Train, Wien/ Seliger, Schober, Exner, u.a.), Managementberater (FH Wiener Neustadt/ Titscher, Hasenzagl u.a.), verschiedene Ausbildungen bei Lüders Partner (Prozessbegleitung, Hochleistungsteam, Organisationsberatung)
  • Seit über 25 Jahren intensive Beschäftigung mit verschiedenen weltanschaulichen und psychologischen Themen von der der Astrologie, über die humanistische Psychologie, NLP, Transaktionsanalyse sowie der Systemtheorie und dem Konstruktivismus, bis hin zum langjährigen Schwerpunkt des Buddhismus. Meditations- und Achtsamkeitspraxis ist fester Bestandteil seines Lebens mit mehreren Retreats pro Jahr.
  • Aktuell: Masterstudiengang zu „Contemplative Psychotherapy“ am Nalanda Institute New York und Barcelona / Joe Loizzo, Richard Davidson, Robert Thurman, Rick Hanson, Miles Neale, Sharon Salzberg u.a.
  • Jahrgang 1968, in Barcelona lebend

KLA_Barbara_Pamment
BARBARA PAMMENT
COACH, TRAINERIN, BERATER
IN
Mehr als 25 Jahre Erfahrung in systemischer und Achtsamkeits-basierter Begleitung von Organisations-, Team- und Führungsentwicklungsprozessen. Coaching und Laufbahnberatung. Achtsamkeitstraining (MBCT) in organisationalem und öffentlichem Kontext. Präsidentin des Institute for Mindfulness. Die Praxis und Haltung von Achtsamkeit in Arbeit und Leben bildet seit 30 Jahren nährenden Boden und Raum des Entwickelns.

Mehr Informationen
  • Dipl. Psychologin FH Zürich
  • Beraterin für systemische Organisationsentwicklung am IEF Zürich
  • MSt in Mindfulness-Based Cognitive Therapy an der Oxford University
  • Diplom in Relational Mindfulness am Karuna Institute in Devon
  • NLP Practitioner bei der NLP Vereinigung Wien
  • Fortbildungen in systemischem Coaching, lösungsorientierter Kurzzeittherapie
  • Seit 1982 kontemplative Praxis, Ausbildungen und Retreats in Tao, Zen und Buddhismus (Theravada)
  • Jahrgang 1961, in Zell (CH) und Queen Charlotte (CA) zuhause

„Sich erinnern: Hier ist dieser Moment des Erlebens - ihn direkt berühren, sich öffnen für jegliche Erfahrung und sie erkunden. Dieser Prozess eröffnet Raum, neue Perspektiven, Verbindung und tiefe Freude.“

MEIKE LUDWIGS
COACH, TRAINERIN, BERATER
IN

Umfassende Erfahrung in systemischer und Achtsamkeits-basierter Begleitung von Team- und Führungsentwicklungsprozessen mit Schwerpunkten in Führung, Kommunikation, Change-Management sowie Gesundheitscoaching.

Mehr Informationen

Portfolio

  • Führungskräfteentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Trainingsschwerpunkte: Führung | Kommunikation | Veränderungskompetenz | Business Coaching | Vortragscoaching | Gesundheitscoaching
  • Lehrauftrag Rethorik und Präsentation (FH Dortmund / RFH-Köln)

Ausbildung

  • Meisterlehrgang Systemisches Coaching und Veränderungsmanagement, zertifiziert durch INEKO, Universität zu Köln (2007/2008)
  • Fortbildungen: Gesundheitscoaching (Dr.Matthias Lauterbach, Hannover) 2013/14
  • MBSR (Mindfullness Based Stress Reduction) 2014
  • Yoga Teacher Training 2014/2015

Arbeitsfelder: Hochschule/Schule, Konzerne, mittelständische Unternehmen

„Achtsamkeit ist für mich die Haltung, die mich und die Menschen mit denen ich arbeite/bin, wachsen lassen. Meditation und Yoga sind für mich der Weg, diese Haltung immer wieder zu verinnerlichen.“

FRIEDHELM BOSCHERT
SENIOR CONSULTANT, EXECUTIVE TRAINER

Friedhelm Boschert ist Executive Coach und Strategieberater. Zurvor arbeitete er in Führungspositionen in deutschen und internationalen Banken, zuletzt als CEO einer Bankengruppe. Er praktiziert Achtsamkeit und Meditation seit mehr als 20 Jahren und meditierte regelmäßig auch mit seinen Führungskräften im Unternehmen. Er hat Lehraufträge an Fachhochschulen und Universitäten zu Führung, Corporate Social Responsibility und Mindful Management.

MARKUS ZEH
COACH, TRAINER, MBSR- und "SEARCH INSIDE YOURSELF"-LEHRER

Markus Zeh praktiziert Achtsamkeitsmeditation seit über 25 Jahren. Seit 2007 ist er als zertifizierter MBSR-Lehrer tätig und gab seither eine Vielzahl an Vorträgen, Seminaren, Retreats und Trainings im Bereich Achtsamkeit / MBSR in unterschiedlichsten Institutionen und zahlreichen Großunternehmen, ebenso regelmäßig Ärztefortbildungen, Lehrerfortbildungen und Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte.
Nach seiner Ausbildung in den USA zum Certified "Search Inside Yourself"-Teacher (2015) - ein bei Google (USA) entwickeltes Achtsamkeitsprogramm für Unternehmen und Führungskräfte - gibt er nun vermehrt Trainings im Business-Bereich.

Mehr Informationen

Coach mit Schwerpunkt Achtsamkeit, Internal Family System, systemischer Beratung und Persönlichkeitsentwicklung, darüber hinaus Dipl. Musikpädagoge und Jazz-Pianist.

„Achtsamkeit als einfache, offene, wache, interessierte innere Haltung mir selbst und dem Leben gegenüber; ein absichtsloses unmittelbares Eingestimmt-Sein auf den gegenwärtigen Moment, das zu tiefer Zufriedenheit, Freude und Kreativität führt - formal und im Alltag praktizierbar und unendlich kostbar!“

WOLFGANG SAUER
BERATER, TRAINER, COACH

Nach vielen Jahren in Führungsverantwortung in der Finanzwirtschaft arbeitet er heute als systemischer Coach, Trainer für Achtsamkeit und in der strategischen Personalentwicklung.
Achtsamkeitsbasierte Methoden und Perspektiven sind seit vielen Jahren ein fest integrierter Bestandteil seines Lebens und Arbeitens.

Mehr Informationen
  • Trainer für Achtsamkeit in Organisationen
  • Systemischer Coach und Team-Entwickler mit Ausbildung am ISB Institut für systemische Beratung, Dr. Bernd Schmid
  • Ausbildung am IFA Institut für Achtsamkeit, Dr. Linda Lehrhaupt
  • Akkreditierter Master für INSIGHTS MDI
  • Meditationstrainer
  • Selbständiger Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt Banken und Kapitalanlagegesellschaften
  • Dozent an der ebs European Business School
  • Viele Jahre Führungsverantwortung in Banken und anderen Unternehmen der Finanzwirtschaft als Vorstand und Geschäftsführer
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Saarbrücken
  • Jahrgang 1968, eine Tochter

„Wege entstehen, indem man sie geht.“ - Franz Kafka

„Wenn Du immer wieder das tust, was du immer schon getan hast, dann wirst du immer wieder das bekommen, was du immer schon bekommen hast. Wenn du etwas anderes haben willst, musst du etwas anderes tun! Und wenn das was du tust, dich nicht weiterbringt, dann tu etwas völlig anderes – statt immer mehr vom gleichen Falschen!“ - Paul Watzlawik

Kontakt aufnehmen