Ratschläge

... oder Rat-Schläge?

Wir sind es gewohnt in unserem Arbeitsumfeld schnell Hinweise bzw. Ratschläge zu verteilen.
Als Führungskraft denken wir, dass wir keine Zeit haben, um unseren Mitarbeitern und Kollegen durch Fragen selbst ihre Lösungen finden zu lassen.
Damit Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie Ratschläge (Wie man denken, handeln, sich fühlen soll, ob es rechts oder links lang geht...) wirken, schreiben Sie sich eine Woche lang auf, wenn Sie Ratschläge von Kollegen, von Vorgesetzten oder anderen Personen bekommen haben. Am Ende der Woche überprüfen Sie, wieviel dieser Ratschläge wirklich hilfreich für Sie waren.

Entscheiden Sie dann, wie Sie selbst zukünftig mit Ratschlägen umgehen wollen.