Achtsamkeitsforum 2015 – Praxis direkt

Das Achtsamkeitsforum ist nicht nur "praxisnah", sondern direkt mit Praktikern!

Wir haben vier ganz unterschiedliche und sehr erfahrene Persönlichkeiten aus der Praxis eingeladen, z. B. von der Robert Bosch GmbH, Baier u. a..
Die Praktiker von vor Ort kommen zusammen mit Wissenschaftlern, Autoren, Beratern und Trainern. Seien Sie dabei beim diesjährigen Forum am 6. und 7. November mit neuesten Vorträgen, viel Dialogmöglichkeit und gemeinsamer Achtsamkeitsübung.

Fragen die wir beleuchten:

  • Welche Relevanz hat Achtsamkeit in der komplexen Arbeitswelt von heute – für Führungskräfte und für Mitarbeiter? Welchen Beitrag kann Achtsamkeit leisten, um Mitarbeiter in ihrer Selbstverantwortung, ihrem Potential und in ihrer Entscheidungsfähigkeit zu stärken?
  • Welche Bedeutung hat Achtsamkeit über den Arbeitsalltag hinaus – oder andersherum – wie kann eine tiefgreifende persönliche Entfaltung und Entwicklung geschehen, die nicht nur auf herkömmliche Erfolgsstrategien im Beruf abzielt?
  • Nicht ob, sondern wie wirken sich Achtsamkeit und Empathie auf unsere Mitmenschlichkeit aus? Von welcher Kultur des Miteinander könnten unsere Stunden im Büro zukünftig geprägt sein? Was sind die Auswirkungen von Achtsamkeit auf die gesamte Organisation?