Impulse

Konferenztipp: POWER & CARE in Brüssel

Mind & Life Europe veranstaltet die Power & Care Konferenz in Brüssel am 9.-11. September 2016.
Ein Dialog mit dem Dalai Lama ist geplant!
Mit interessanten Rednern und Workshopleadern: Matthieu Ricard, Olafur Eliasson, Prof. Tania Singer u. a.
Mehr

Weiterlesen

Handelsblatt: Achtsamkeit – Bewusst sein

Aktuell Thema „Achtsamkeit“ im Handelsblatt
„Das neue Jahr beginnt – und der alltägliche Wahnsinn geht weiter: Millionen Deutsche sehnen sich nach einem klareren, bewussterem Leben. Kann ihnen Achtsamkeit bei der Suche helfen“

Gleich zum Jahresbeginn hat das Handelsblatt Achtsamkeit auf dem Titelblatt – wir freuen uns sehr über den ausführlichen Bericht, zu dem wir auch einiges beitragen durften.

Das Handelsblatt nimmt in seinem Leitartikel auch Bezug zu unserer Zusammenarbeit mit der Hochschule Coburg in der Achtsamkeitsforschung:
[…] Es ist aus neurowissenschaftlicher Sicht naiv zu glauben, dass man nach zwei Tagen Seminar mit Druckbetankung langfristig

Weiterlesen

managerSeminare: Fokus auf’s Wesentliche

Toller Artikel mit Liane Stephan bei managerSeminare.de!

Meditation in Unternehmen

Fokus aufs Wesentliche

Achtsamkeit hilft Menschen dabei, sich zu fokussieren und Aufgaben besser zu bewältigen, ohne sich dabei zu überfor- dern – das belegen die Ergebnisse einer Studie, die den Ein- satz von meditativen Praktiken in Unternehmen untersucht hat. Wie die Methoden zur Personalentwicklung eingesetzt werden können, erklärt Trainerin Liane Stephan.

Artikel lesen: managerSeminare: Fokus aufs Wesentliche

Inhalt:

Sehnsucht nach Fokussierung: Warum fernöstliche Traditionen westliche Unternehmen erobern
Nachweisbare Wirkung: Wie Meditation die Leistungsfähigkeit stärkt und vor Stress schützt
Achtsamkeit am ­Arbeitsplatz: Wie meditative Praktiken im Unternehmen eingesetzt werden

Weiterlesen

Können Sie sich ein achtsames Parlament vorstellen?

Wenn Grossbritanniens MPs (Members of Parliament) das meditieren anfangen, was würde dann passieren? Und was, wenn das ansteckend wäre – für Manager, Erzieher und sogar die Polizei?

Mehr lesen bei der Huffington Post!
„what is already clear is that it is an important innovation in mental health which warrants serious attention from politicians, policymakers, public services in health, education and criminal justice as well as employers, professional bodies, and the researchers, universities and donor foundations who can develop the evidence base further.“

 

 

Weiterlesen

Achtsamkeitsforum 2015 – Praxis direkt

Das Achtsamkeitsforum ist nicht nur „praxisnah“, sondern direkt mit Praktikern!

Wir haben vier ganz unterschiedliche und sehr erfahrene Persönlichkeiten aus der Praxis eingeladen, z. B. von der Robert Bosch GmbH, Baier u. a..
Die Praktiker von vor Ort kommen zusammen mit Wissenschaftlern, Autoren, Beratern und Trainern. Seien Sie dabei beim diesjährigen Forum am 6. und 7. November mit neuesten Vorträgen, viel Dialogmöglichkeit und gemeinsamer Achtsamkeitsübung.

Fragen die wir beleuchten:

Welche Relevanz hat Achtsamkeit in der komplexen Arbeitswelt von heute – für Führungskräfte und für Mitarbeiter? Welchen Beitrag kann Achtsamkeit leisten, um Mitarbeiter in ihrer

Weiterlesen

Zeit Online: Reguliere dich selbst

Lesetipp: 22. September 2015 – Artikel auf Zeit Online
Von Felix Stephan

Entspannt aufsteigen: In vielen Konzernen ist Achtsamkeit zu einem Ritual geworden, dem man sich kaum entziehen kann. Wieso ist dann trotzdem niemand erleuchtet?
Weiterlesen

Ulf Brandes auf dem Achtsamkeitsforum 2015

Ulf Brandes, Autor von Management Y, wird auf dem Achtsamkeitsforum 2015 im November dabei sein.
Sein Vortragstitel: „Wege bahnen zur achtsamen Organisation – das Wechselspiel von Struktur und Kultur.“ Wir sind sehr gespannt auf den Austausch!

Das Buch Management Y gibt Orientierung und praktische Unterstützung auf dem Weg zur attraktiven und zukunfsfähigen Organisation: von Pionieren für Anwender, aus vielen Blickwinkeln, anhand klarer Praxisbeispiele. Mit Management Y wenden sich die Autoren an Führungskräfte und ihre Mitarbeiter, die gemeinsam anders arbeiten wollen als bisher: begeisterter, menschlicher, und damit zukunftsfähig und erfolgreicher. Mehr unter http://management-y.de

Gewinnen

Weiterlesen

Flashmob: Studenten meditieren – mit Zen-Meister Paul Kohtes

16. April 2015 – Bericht unter WAZ.de

Witten: Aktion in der Halle der Uni soll Bewusstsein für Achtsamkeit stärken. Zen-Meister Paul J. Kohtes ist überzeugt: Damit lässt sich leichter lernen.

Donnerstagnachmittag in der Uni Witten. Es herrscht Hochbetrieb, in der Halle ist viel los. Doch plötzlich wird es mitten im Gewusel still, die jungen Leute rollen Gymnastikmatten aus und setzen sich barfuß auf den Boden. Mittendrin: Kanzler Jan Peter Nonnenkamp, auch er auf Socken. Eine Protestdemo? Aber nein: Ein Flashmob – ein Menschenauflauf also, bei dem die Teilnehmer sich an einem öffentlichen

Weiterlesen

Februar 2015 – Süddeutsche: Meditation – Spuren im Kopf

Süddeutsche, 08.02.2015, von Kai Kupferschmidt

Thema Forschung:
„Immer noch halten viele Menschen die Meditation für eine rein religiöse Praxis. Dabei entfaltet sie messbare Wirkung – auf Gehirn, Gedanken und Gesundheit.

… So sieht das auch Prof. Dr. Tania Singer: „Die Frage ist eigentlich nicht mehr, ob Meditation einen Effekt hat, sondern welche Meditation welchen Effekt hat, wie groß der ist und wie lange es dauert, bis er sich einstellt.“ Genau das untersucht sie in ihrem Projekt, an dem 17 Meditationslehrer und 160 Probanden in Leipzig und Berlin beteiligt sind. Die Teilnehmer haben neun

Weiterlesen

Februar 2015 – FAZ: Stressabbau – Wenn Manager meditieren

FAZ, 30.01.2015, von Bettina Weiguny

Wie können unter Dauerstrom stehende Führungskräfte zur Ruhe kommen? Ausgerechnet in Davos. Ein Selbstversuch.

„Stressabbau durch Meditieren ist dieses Jahr ein großes Thema unter der versammelten Wirtschaftselite in Davos. Dass diese Kunst der Wahrnehmung nicht mehr als esoterischer Schabernack abgetan wird, sondern weltweit Einzug in die Chefetagen hält, verdankt sie vor allem diesem Wissenschaftler von der amerikanischen Eliteuniversität Massachusetts Institute of Technology (MIT).“

Ganzen Artikel lesen

Weiterlesen